Was Sind die Ursachen von Eierstock-Zysten?

Es gibt unterschiedliche Ursachen von Eierstock-Zysten. Die Ovarialzyste ist ein Sack mit Flüssigkeit gefüllt entwickelt wurde, ist in ein oder zwei Eierstöcke. Die Eierstock-Zyste ist in der Regel gering und ein paar kann eine große Größe. Die Zyste kann dazu führen, Blutungen oder Schmerzen in der Instanz von einem Bruch. Chirurgische Eingriffe und Hormon-Medikamente werden in der Regel verwendet für die Korrektur eine Eierstock-Zyste, mit einigen der möglichen Ursachen, einschließlich hormonelle Störungen, Unfruchtbarkeit und unregelmäßige Menstruationszyklen. Der weibliche Körper produziert im Allgemeinen ein ei pro Monat.

Ovarian CystsEinige Ursachen von Eierstock-Zysten

Während der Zeit des Eisprungs, eine Struktur, die identisch ist zu einer Zyste entwickelt. Diese Struktur ist bekannt als Follikel, die in der Regel Brüche nach der Freisetzung der Eizelle.

Wenn die Follikel fehl zu Bruch, wie es soll, kann es dazu führen, die Entwicklung von so genannten funktionellen Zyste. Funktionelle Zysten sind sehr Häufig und werden im Allgemeinen aufgelöst, ohne jede Art von medizinischen intervention.

Eine der wichtigsten Ursachen von Eierstock-Zysten kann der Mangel des Eisprungs. Der Eisprung kann verhindert werden, indem als immens untergewichtig oder fettleibig sind, oder durch bestimmte hormonelle Ungleichgewichte. Dies führt zu der Bildung einer follikulären Zyste. Frauen erleben Schmerzen in der Regel berichten, dass es am schlimmsten während der Zeit des Eisprungs.

Eine weitere häufige Ursache von Eierstock-Zysten ist die Endometriose. Das ist die Erkrankung, die führt zu der Bildung von Gewebe, das wächst innerhalb der Gebärmutter für den Anbau in Orten außerhalb der Gebärmutter. In diesem Zustand, die Zysten sind ziemlich groß und kann dazu führen, qualvolle Schmerzen oder Unfruchtbarkeit.

Frauen mit einer Bedingung, die aufgerufen wird, die polycystic Eierstock-Syndrom anfällig sind, um eine Eierstock-Zyste. Während die wahren Gründe hinter der polycystic Eierstock-Syndrom sind nicht bekannt, es ist in Frauen, die gesund sind, als auch diejenigen, die hormonelle Probleme.

Das polyzystische ovarielle Syndrom führt zu das Wachstum multipler Zysten an den Eierstöcken, die starke Schmerzen verursachen oder Unfruchtbarkeit. Frauen, die diese Bedingung getroffen werden, um auf einem hohen Risiko von Gebärmutterhalskrebs.

Während die Ursachen von Eierstock-Zysten sind kaum lebensbedrohlich, Sie kann zu Unfruchtbarkeit, Schmerzen und die Chancen, eine schwere Zustand. Eine ungewöhnliche symptom oder extreme Schmerzen während der menstruation oder des Eisprungs sollte sofort erwähnt werden, der Arzt.

Zusätzliche Tests können beweisen, das Vorhandensein von Eierstock-Zysten, die helfen können, in weitere Untersuchungen. Ihr Arzt kann Verschreibung von hormonellen Therapie oder sogar eine Beseitigung der Gebärmutter durch einen Prozess bekannt als Hysterektomie.

Diagnose

Die meisten Eierstock-Zysten nicht zeigen, jede Art von Symptomen oder Anzeichen. Dies ist, weil Sie in der Regel nicht diagnostiziert. Dies ist auch der Grund, warum es ist schwierig genau zu diagnostizieren, die Prävalenz und Inzidenz der Erkrankung. In Zeiten, die Zyste kann nicht zeigen keine Symptome und kann diagnostiziert werden, in eine unabhängige Ultraschall-oder Becken-Prüfung.

Patienten mit Symptomen wird empfohlen, die durch Ihren Hausarzt oder Hausarzt, um einen Facharzt in der Erforschung der Ursachen von Eierstock-Zysten. Die ärzte sollten feststellen, die Form, die Größe und die Zyste Zusammensetzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.