Was Ist Die Modifizierte Radikale Mastektomie?

Gegen Ende des 19ten Jahrhunderts, die eine Radikale form der Mastektomie, der entfernt nicht nur die Brust einer Frau, sondern auch Ihre Lymphknoten und Ihre Brustwand Muskeln entwickelt wurde es von William Halstead als eine wirksame Behandlung für Brustkrebs. Heute jedoch ist dieses stark beeinträchtigende Prozedur als unnötig und wird nur selten durchgeführt worden sind, ersetzt mit modifizierten radikalen Mastektomie oder partielle Mastektomie.

Was ist die modifizierte Radikale Mastektomie?

Da Radikale Mastektomie war gesehen zu werden, nicht nur sehr entstellen (weil es hinterließ eine gähnende leere in der Brust-Bereich), sondern auch unnötig, da es keinen zusätzlichen nutzen für eine Frau mit Brustkrebs, eine modifizierte version der Operation erfolgt in der Regel jetzt. Die geänderte version der Radikale Mastektomie ist eine der gebräuchlichsten chirurgischen Verfahren zur Behandlung von operablen Brustkrebs (, die, die profitieren von der Operation). Es ist wirksam in Fällen, in denen der Brustkrebs ist immer noch in den frühen Stadien, aber hat sich zu den nahe gelegenen Lymphknoten.

Modified-Radical-MastectomyModifizierte Radikale Mastektomie entfernt die gesamte Brust und der benachbarten Lymphknoten, aber erspart einem oder beiden der Brust, Muskeln, bietet eine natürlichere Kontur auf der Brust. Es macht es auch möglich für eine Frau zu entscheiden, die für Brust-rekonstruktive Chirurgie später oder zum Zeitpunkt Ihrer Mastektomie, da das umliegende Gewebe verschont geblieben.

Der chirurgische Eingriff wird unter Vollnarkose durchgeführt und kann bis zu 4 Stunden. Es könnte auch länger dauern, wenn die Brustrekonstruktion Chirurgie ist geplant, auch durchgeführt.

Modifizierte Radikale Mastektomie-recovery-Zeit

Obwohl dies nicht ein hohes Risiko der Operation und die meisten Frauen erholen sich Recht schnell aus, gibt es die Risiken, die mit praktisch jeder Art von Operation, die berücksichtigt werden sollten. Das Risiko der Infektion, Blutung und die möglichen Komplikationen von Anästhesie voreingestellt sind in jeder Operation.

Außerdem könnte es sein, Schwellungen in den arm oder Ansammlung von Flüssigkeit unter der Haut, wo der Schnitt gemacht wurde. Um dies zu verhindern, ein Rohr kann eingefügt werden, um zu entwässern die Flüssigkeit, die in der Regel entfernt, einige Tage nach der Operation.

Manchmal Nerven-Schäden könnten auftreten, während die modifizierte Radikale Mastektomie, die könnte die Ursache eine gewisse Menge von Taubheit in den oberen Teil des Armes. Jedoch in vielen Fällen könnte dies selbst lösen und das Gefühl kann später wiederhergestellt werden.

Schmerzen, Steifigkeit und Müdigkeit sind am häufigsten erlebt nach diesem Verfahren. Schmerzmittel wird in der Regel verschrieben werden, und bestimmte übungen helfen zur Linderung der Steifigkeit sowie, verhindern die Bildung von Narbengewebe. Es ist auch wichtig, es leicht zu nehmen nach der Operation und helfen, die Dinge tun, die Sie gewohnt sind zu tun, normalerweise, da fühlen Sie sich müde und ausgelaugt danach.

Nach einer modifiziert radikalen Mastektomie, die option der adjuvanten Strahlentherapie angesehen werden kann. Obwohl der tumor wurde körperlich herausgeschnitten (entfernt), könnte es einige Krebszellen, die übrigen in die umliegenden Gewebe. Strahlung gegeben ist, um zu versuchen und töten so veraltete oder verbleibenden Krebszellen zu minimieren die Chancen von Krebs Rückkehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.