Übergewicht Kann Dazu Beitragen, Beckenbodensenkung

Wenn eine Frau die Beckenbodenmuskulatur zu schwach sind, Sie können leiden, eine Becken-Orgel oder des Uterus (Prolaps), bei der die Becken-Organe-drop nach unten und ragen in die vagina.

Dies bewirkt, Schmerzen im unteren Rücken oder Bauch, und der Druck in der Scheide; in einigen Fällen kann diese Bedingung auch stören die sexuelle Aktivität.

Während die ärzte haben seit einiger Zeit bekannt, dass die Geburt erhöht die chance, dass eine Frau entwickeln würde Prolaps, nur jetzt sind Sie Anfang, um zu bestimmen andere Faktoren.

Frauen, die adipös oder übergewichtig, entwickelt Beckenbodensenkung zweimal, so oft wie Frauen, die waren dünner.obese woman

Schweres heben bei der Arbeit auch einen Unterschied gemacht haben, mit denen Frauen auch doppelt so Häufig zu entwickeln, die Becken-Orgel Prolaps. Schweres heben und tragen übergewicht im Körper stress verursachen, um die Muskeln des Beckenbodens.

Frauen wer hatte eine Geschichte von Hämorrhoiden, Krampfadern, oder hatte einen Leistenbruch hatte auch ein erhöhtes Risiko. Wenn es eine Familiengeschichte von Becken-Orgel Prolaps, es war ein erhöhtes Risiko. Jede dieser Bedingungen kann auf eine inhärente Schwäche in den Muskeln des Beckenbodens.

Die besten übungen zur Stärkung des Beckenbodens sind Kegel-übungen. Alle Frauen, ob oder nicht Sie sind mit einem Risiko für die Becken-Orgel Prolaps, sollten führen Kegel-übungen zu pflegen, Becken-Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.