Typische PMS-Symptome

Das prämenstruelle Syndrom (PMS), auch als PMS oder prämenstruelle Spannung, definiert als ein set von physikalischen, psychologischen und emotionalen Symptomen verbunden, die einer Frau Menstruationszyklus, das erscheinen ein paar Tagen bis zu ein paar Wochen vor einer Periode.

Während 80% der Frauen erleben mindestens einige Symptome, etwa 2 bis 5 % der Frauen haben deutliche Symptome, die möglicherweise beeinträchtigen das alltägliche Leben. Hier sind einige der häufigsten Symptome der PMS:

  • stressSpannung und Reizbarkeit, die während dieser Zeit verschlimmern können kleinere Beschwerden und Reaktionen scheinen in keinem Verhältnis.
  • Gefühle von Müdigkeit und Erschöpfung machen selbst alltägliche Aufgaben schwierig erscheinen. Einige Frauen haben auch Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren.
  • Wut und depression sind auch gemeinsame Symptome von PMS. Eine Frau kann eine kürzere Sicherung während PMS und kann auch anfälliger für Gefühle der Unzufriedenheit und fühlt sich auf den Rand der Tränen.
  • Heißhunger und Appetit Veränderungen kann auch gesehen werden.
  • Auch Frauen erleben körperliche Symptome von PMS wie Blähungen und das tatsächliche Gewicht aufgrund von Wassereinlagerungen, etc.
  • Brustspannen ist auch erlebt, so viele Frauen.
  • Kopfschmerzen sind andere physikalische Effekte von PMS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.