Stillzeit: Es Ist Besser Für Baby Und Mama

Stillen ist nicht nur besser für die Babys, es ist besser für Ihre Mütter als gut.

Es wurden eine Reihe von Studien haben gezeigt, dass das stillen reduzieren kann das Risiko einer Frau für postpartale depression, Brustkrebs, Eierstock-Krebs, und sogar Typ-2-diabetes.

Neuere Studien haben gezeigt, dass je länger eine Frau breastfeeds, je mehr Sie reduziert Ihr Risiko für hohen Blutdruck, hohe Cholesterinwerte und diabetes, nicht zu erwähnen, Herzerkrankungen, die die Todesursache Nummer eins für alle Frauen in den USA jedes Jahr.breast feeding

Stillen profitieren können Frauen in einer Reihe von Möglichkeiten. Wenn eine Frau breastfeeds, Ihre Gebärmutter Verträge leichter, das verringert Ihre unmittelbaren postpartalen Blutverlust und hilft Ihre Gebärmutter wieder zu seiner nicht-schwangeren Zustand schneller.

Der körperliche Kontakt beim stillen ist wichtig für Neugeborene, und gibt Ihnen ein Gefühl von Sicherheit und Komfort, da helfen auch Sie regulieren Ihre eigene Körpertemperatur.

Mütter, die stillen Ihre Babys sind selbstbewusster. Die Bindung zwischen Mutter und Kind wird gestärkt, während der Stillzeit. Es ist eine entspannende und befriedigende Erfahrung für Mutter und Kind.

Stillen kann auch bedeuten, eine erhebliche Kostenersparnis. Je nachdem, welche Marke der Formel, die die Eltern verwendet haben, die Eltern können sparen Sie zwischen $1200 und $3900 einem Jahr auf die Formel-Kosten allein.

Muttermilch ist immer bereit, warm und warten. Produziert wird es in den genau richtigen Mengen nach, die ein Kind braucht, und ist individuell auf die Bedürfnisse des Kindes. Mütter, die gestillt werden, benötigen in der Regel nur sehr wenige Flaschen.

Gestillte Babys sind auch in der Regel gesünder als Formel Babys gefüttert, weil Sie erhalten Immunschutz durch die Muttermilch. Dies bedeutet niedrigere Ausgaben im Gesundheitswesen anfallen, und weniger Zeit verloren von der Arbeit für die Eltern.

Medizinische Experten empfehlen, dass Mütter stillen Ihre Babys ausschließlich für die ersten sechs Monate, und dann, weiterhin stillen für das erste Jahr, und sogar darüber hinaus, falls gewünscht.

Stillen bietet Vorteile, solange Sie weiterhin. Leider CDC-zahlen zeigen, dass über die Hälfte aller neuen Mütter nicht erfüllen, Ihre eigenen stillen Ziele, noch viel weniger kompetente Empfehlungen.

Einer der wichtigsten Faktoren in der Stillzeit Erfolg ist die richtige Ausbildung und Unterstützung. Beim stillen wurde weniger populär, eine Menge von gemeinsamen wissen und Fähigkeiten verloren war. Viele neue Mütter heute noch nie gesehen, die anderen Frauen gestillt.

Es ist wichtig für eine Frau, die stillen, erhalten Sie Unterstützung von den Menschen um Sie herum, sowie in der Ausbildung von einer Laktationsberaterin. Oft Ihren partner die volle Unterstützung kann einen echten Unterschied machen in der Stillzeit Erfolg.

Da ist stillen so wichtig für die Gesundheit der Frauen, es gibt eine wachsende Bewegung zur Förderung des Stillens und die Beseitigung von Hindernissen zu stillen, wie eine fehlende Unterstützung am Arbeitsplatz für stillende Mütter, die müssen Zeit haben, und die Einrichtungen, um die Pumpe und speichern die Muttermilch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.