Sorgen Über Blutungen aus der Scheide

Frauen erleben Blutungen aus der Scheide aufgrund einer Vielfalt von Gründen.

Die Blutungen entstehen als Ergebnis einer physiologischen Reaktion, wenn Sie in einem Menstruationszyklus, die ist nicht konzeptionell oder wenn es verursacht durch organische oder hormonelle Probleme, die Ihre reproduktive system.

Die vaginale Blutung kann erfolgen, in jedem Alter, obwohl es sollte immer überprüft werden, wenn festgestellt in Kinder-oder postmenopausalen Frauen.

Blutungen aus der Scheide während der Schwangerschaft können sich auf jede mögliche Komplikation während der Schwangerschaft sollte medizinisch behandelt werden. Verlust von Blut aus der Scheide beginnt in der Regel von der Gebärmutterschleimhaut oder der Gebärmutterschleimhaut.

Bleeding From VaginaEine der wichtigsten Ursachen von Blutungen aus der Scheide kann zervikale oder uterine Läsionen. Die Blutung beginnt, aus der Scheide, eher als der Eileiter.

Im Laufe der Schwangerschaft, kann es sein, wenn auch nicht immer, im Zusammenhang mit dem Zustand des seins Schwanger.

Das Blut selten ergibt sich aus der Hämaturie oder der Harnwege, und dieser kann sich mit einer Mehrheit von Frauen. Es kann sogar zeigen, vaginalen Krebs. Wenn es ein problem in das reproduktive system, die Blutung ist im Allgemeinen als schädlich. Eine gemeinsame Antwort von vaginalen Blutungen ist die von der Gebärmutter.

Situationen, wenn Sie erleben Blutungen aus der Scheide

Während der menstruation, der Auftritt, jeden Monat die Gebärmutterschleimhaut zerfällt, was in einem Strom von Blut. Fruchtbaren Frauen, die erreicht haben, das Alter der gebärfähigen, Erfahrung Menstruation fließt jeden Monat.

Ein weiterer Grund für Blutungen aus der Scheide kann hormonellen Veränderungen, die reproduktiven system. Zervikale oder uterine Läsionen führen zu Blutungen. Vaginale Blutungen in kleinen Mengen ist Häufig während der Schwangerschaft. Dies ist auch als spotting. Wenn eine schwangere Frau erlebt schwere Blutungen aus der Scheide, Sie können tatsächlich durch eine Komplikation nach der Empfängnis und sollte sofort sehen, ein Gynäkologe.

Bestimmte Komplikationen während der Schwangerschaft als Folge davon Blutungen aus der Scheide auftreten können, gehören eine plazentalösung, Bruch der Plazenta, Fehlgeburt oder eine Eileiterschwangerschaft. In der Anfangsphase der Schwangerschaft, die Blutung möglicherweise eine größere Gefahr für eine Fehlgeburt. In den folgenden Trimestern, die Mutter kann wachsen Plazenta previa, die eine situation, wo die Plazenta teilweise deckt den Halsbereich. Wenn dies der Fall ist, kann es eine schwere Menge von Blutungen.

Blutungen aus der Scheide stattfinden können, in jedem Alter. Wenn die Blutung Auftritt, in der Kinder im Alter von unter 8 Jahren oder bei Frauen nach der Menopause, sollten Sie einen Arzt zu helfen, beurteilen die Ursache. Manchmal können die Kinder erfahren früh oder Frühreife Pubertät. Sie können erleben Sie eine Infektion, tumor oder die Anwesenheit eines fremden Materials in die vagina. Oft ist die Blutung zeigt an, dass Kindesmissbrauch.

Wenn ein pre-menopausal Frau Erfahrungen Blutungen aus der Scheide, kann man Sie noch erleben des Menstruationszyklus. Intermenstral Blutungen oder metrorrhagia zwischen den Zyklen kann auch führen zu Blutungen. Anderen Gründen Blutungen aus der Scheide umfassen, endometritis, Gebärmutterhals-Polypen, gutartige endometriale Hyperplasie, gutartige Myome in der Gebärmutter, und bleibt von Fehlgeburt oder Lieferung. Blutungen können auch angeben, Gebärmutterhalskrebs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.