Pille Nebenwirkungen – das Gute, Das Schlechte und das Hässliche

Wenn die Pille wurde eingeführt, es wurde gefeiert als die große weibliche Befreier, jedoch im Laufe der Zeit, viele Anti-Baby-Pille Nebenwirkungen, die kamen, um mit ihm verbunden sein, einige verdient, andere weniger.

Seit der Geburt Kontrolle Pillen arbeiten durch die Bereitstellung einer regelmäßigen Dosis von Hormonen eine Schwangerschaft zu verhindern, gibt es einige Nebenwirkungen festgestellt – gibt es jedoch keine Einheitlichkeit von Nebenwirkungen erlebt. Während einige Frauen berichten von erheblichen Nebenwirkungen, andere berichten gar nichts.

Einige Studien haben gezeigt, dass eine Mehrheit der Frauen erleiden keine Nebenwirkungen, und diejenigen, die dies tun, nicht melden, schwerwiegende Nebenwirkungen. Die medizinische Gemeinschaft scheint zu sprechen in einer Stimme, die die möglichen gesundheitlichen Risiken der Verwendung von Geburtenkontrolle Pillen sind niedriger als die von Schwangerschaft und Geburt. Die negativen Antibabypille Nebenwirkungen sind:

  • Birth Control Pill Side EffectsDie häufigste Nebenwirkung der Verwendung von Antibabypillen Gedanken zum Durchbruch Blutungen, die Schmierblutungen zwischen den Perioden, die viele Frauen finden sehr unbequem und lästig.
  • Reduziert Blutung ist ein weiteres einer der häufigsten Anti-Baby-Pille Nebenwirkungen.
  • Einige Frauen berichten auch, fehlen der Monatsblutung.
  • Einige Frauen berichten, Gefühle von Blähungen und Gewichtszunahme als Nebenwirkung der Pille. Gewichtszunahme ist eines der am häufigsten berichteten Nebenwirkungen von der Pille.
  • Schmerzende Brüste sind auch berichteten einige Frauen.
  • Übelkeit ist eine der Nebenwirkungen berichtet.
  • Einige Frauen erleben Kopfschmerzen als gut.
  • In einigen Fällen Frauen berichten über eine verminderte Libido oder Interesse an sexueller Intimität als Folge der Einnahme der Pille.
  • Stimmungsschwankungen oder Depressionen kann man unter den mehr schwere Nebenwirkungen.
  • Auch schwere Nebenwirkungen wie eine auslösende Wirkung auf Herzerkrankungen und Blutdruck wird berichtet, wie ein Ergebnis der Verwendung von Antibabypillen.
  • Kombinierte orale Kontrazeptiva gedacht werden, um die Wirkung der Erhöhung Risiko von venösen Thromboembolien, jedoch ist dies ein sehr geringes Risiko.
  • Für einige Zeit, die Verwendung der Pille hat verwickelt, die in erhöhtem Brustkrebs Risiko, und Studien haben gefunden, dass langfristige Benutzer von Antibabypillen tun, haben ein leicht erhöhtes Risiko von Brustkrebs.

Es gibt auch einige positive Anti-Baby-Pille Nebenwirkungen, die viele Frauen berichten, die als Ergebnis der Verwendung von Antibabypillen.

  • Deutlich reduziert Menstruationsschmerzen ist eine der häufigsten und willkommene Nebenwirkungen der Verwendung von Antibabypillen, in der Tat die Pille verschrieben wird, als eine Lösung für einige Mädchen und Frauen, die sehr schmerzhafte Regelblutungen.
  • Kann die Pille auch die Regulierung unregelmäßige Perioden und Regeln profuse Blutungen.
  • Geburtenkontrolle Pillen sind bekannt, um zu helfen, die Kontrolle Akne auf Gesicht, Rücken und anderen Bereichen.
  • Symptome von gynäkologischen Erkrankungen wie prämenstruelles Syndrom, entzündliche Erkrankungen des Beckens können auch enthalten sein.
  • Risiko bestimmter Krebserkrankungen in Bezug auf Eierstock-oder endometrial Krebs und bestimmten nicht-Krebs Eierstock-Zysten kann die Verringerung als Folge der Einnahme der Pille.
  • Die Kontrolle von Eisen-Mangel Anämie kann auch eine der positiven Anti-Baby-Pille Nebenwirkungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.