Oligomenorrhoe: Eine Behandelbare Menstruationszyklus Komplikation

Die meisten Frauen erleben eine Art von Unregelmäßigkeit in Ihrem Menstruationszyklus.

Manchmal fehlt einem Zyklus vollständig, oder Blutungen zwischen den Perioden, ist normal und in gewissem Maße, zu rechnen.

Wenn eine Frau die Periode ist entweder nicht vorhanden, oder tritt für lange Intervalle, dann ist es Zeit, sprechen Sie mit einem Arzt.

Wenn der Arzt feststellt, dass Oligomenorrhoe ist die Ursache, die der Frau die Möglichkeit Schwanger zu werden ist deutlich reduziert.oligomenorrhea

Was Ist Oligomenorrhoe?

Diese Bedingung ist eine Komplikation der normalen menstruation Zyklus. Der Begriff Oligomenorrhoe wird beschrieben als helle Punkte oder unregelmäßige menstruation.

Wenn eine Frau nicht Ihre Periode regelmäßig oder, wenn Sie Licht Menstruation als normal, Sie soll leiden von Oligomenorrhoe.

Normalerweise ist dieser Zustand tritt ein, nachdem eine Frau hatte eine regelmäßige Periode von einige Zeit. Zum Beispiel eine junge Frau beginnt, Ihre Periode im Alter von 16 Jahren. Nach zwei Jahren regelmäßigen Perioden, wird Sie plötzlich Erfahrungen fließt Licht, das nur ein paar Tage oder verpasste Fristen alle zusammen.

Oligomenorrhoe Symptome

Es gibt mehrere Symptome, die auftreten können, mit Oligomenorrhoe. Diese können auch mit weniger als neun Perioden in einem Jahr, unvorhersehbaren Zeiten, Schwierigkeit, die Konzeption, die Zeiträume, die mehr als 35 Tage auseinander, und leicht gebrochenen Knochen. Wenn Sie diese Symptome haben, ist es Zeit, sprechen Sie mit Ihrem Frauenarzt.

Oligomenorrhoe Ursachen

In der Regel sind die ökologischen Faktoren, die geändert werden können, könnte helfen, einer Frau die Periode wieder normal. Zu diesen Faktoren zählen körperliche Erkrankungen, stress, schlechte Ernährung, über Bewegung und häufige Reisen.

Diese können stören, eine Frau monatlichen Zyklus. Weibliche Athleten leiden Häufig unter Oligomenorrhoe.

Aber manchmal Oligomenorrhoe kann verursacht werden durch physiologische Probleme. Diese Probleme müssen angegangen werden, um für den Körper, um die Wiederherstellung des Menstruationszyklus.

Eines dieser Probleme ist eine mangelnde Synchronisation zwischen der Hypophyse, den hypothalamus und den Eierstöcken.

Wenn diese drei Teile des Körpers nicht gegenseitig Nachrichten senden in der richtigen Reihenfolge, dann eine verpasste Frist kann die Folge sein. In den meisten Fällen selbst korrigieren, aber manchmal ein wenig Hilfe kann erforderlich sein.

Andere Ursachen von Oligomenorrhoe gehören hormonelle Ungleichgewichte und polycystic Eierstock-Syndrom. Hormonelle Ungleichgewichte auftreten, wenn der Körper produziert zu viele männliche Hormone und nicht genug weibliche Hormone. Dies bewirkt, dass Menstruationsstörungen.

Polycystic Eierstock-Syndrom tritt auf, wenn Zysten bilden in den Eierstöcken als Folge der Körper produziert zu viele männliche Hormone. Beide dieser Probleme können behandelt werden und kann helfen, den Menstruationszyklus zu regulieren.

Oligomenorrhoe Behandlung

Behandlungsmöglichkeiten für leichte Perioden ist abhängig von der Ursache der Erkrankung. Diese Behandlungen reichen von der Reduzierung von Umwelt-Faktoren, wie stress, Medikamente, wie Hormone wie die Antibabypille. Diese Hormon Medikamenten zur Stabilisierung der Hormonspiegel im Körper, die helfen, regulieren die menstruation.

Behandlung von Oligomenorrhoe ist Zwingend notwendig

Da Oligomenorrhoe können schwerwiegende Probleme mit der Fruchtbarkeit, erfordert es die richtige Behandlung. Während es klingen mag, wie ein Licht oder ein unregelmäßiger Periode, eine gute Sache wäre, ist es nicht.

Es ist am besten, um jedes problem mit Ihrem Menstruationszyklus diagnostiziert und sofort behandelt. Dies kann verhindern, dass weitere Probleme später auf. Wenn Sie die oben genannten Symptome, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Frauenarzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.