New-Age-Produktlinie für Hoch-Risiko-Schwangerschaften

Für eine lange Zeit ärzte als Frauen über dem Alter von 35 sind Teil einer besonderen Risiko-Gruppe als Schwanger zu werden, ist besorgt. Allerdings, nach den neuesten Studien im Bereich der Risiko-zone ausgedehnt werden, um jüngere Frauen als auch. In der Tat, in dem moment, eine Frau verlässt Ihren 20ern, Sie begibt sich in eine neue Risiko-zone.

Grundlage für Studien

New Age Range for High Risk PregnanciesEs ist eine bekannte Tatsache, dass in den reichsten Ländern, Frauen, die Geburt im späteren Alter. Diese Verschiebung im trend führte zu einer Erhöhung der rate der Frühgeburten. In der gleichen Zeit die Zahl der Totgeburten hat sich auch erhöht. Zur Durchführung der Studie, die Spezialisten verwendet Informationen aus Norwegischen und schwedischen Register. Sie sammelten Informationen über mehr als 1 million Frauen in einem Zeitraum von 20 Jahren, zwischen 1990 und 2010.

Der Prozess

Um passgenaue Ergebnisse zu erzielen, die Chancen wurden angepasst, für bestimmte Kategorien, wie mäßig Frühgeburt, sehr Frühgeburt, niedrigem Apgar-score, klein für gestational Alter, neonataler Tod, und fetalen Tod. Die Experten zudem teilten die Mütter in vier Gruppen: 25 bis 29, 30 bis 34, 35 bis 39 und über 40.

Ergebnisse

In der Vergangenheit wurden die Frauen aus der 30-bis 34-Gruppe wurde nicht als Risiko-Gruppe, die Ergebnisse der Studie zeigen eine andere situation. Im Vergleich zu der Gruppe der 25-bis 29-diese schien Frauen haben erhöhte Chancen, eine Frühgeburt und eine Totgeburt.

Risikofaktoren

Natürlich, Alter ist nicht der einzige Risikofaktor, der muss berücksichtigt werden. Es gibt einige andere Faktoren, wie Rauchen und Fettleibigkeit, erhöhen das Risiko von Komplikationen. Die Spezialisten waren überrascht, dass die Risiken sind gestiegen, auch für die jüngeren Frauen.

Schlussfolgerungen

Die Wahrheit ist, dass auf individueller Ebene die Risiken der Frauen mit Komplikationen ist klein, aber auf Ebenen der Gesellschaft gibt es eine große Anzahl von Frauen über dem Alter von 30, die Komplikationen. Dies ist, warum es wichtig sein könnte, zu erziehen, Frauen und Männer, auch in der Schule, über die Bedeutung des Alters, wenn es darum geht zu der Geburt. Es ist notwendig, um das Bewusstsein für das problem in Zukunft zu vermeiden Komplikationen.

In Fall, dass Sie möchten, Kinder zu haben als auch, Sie zu berücksichtigen das Alter, in dem Sie möchten, dieses Leben verändern Ereignis, unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.