Menstruation Zyklus und Frauen Athleten

Es ist wichtig für eine Athletin, ein besseres Verständnis für Ihren Körper-Funktion, wenn Sie Ziel zu erreichen und auf dem Höhepunkt Ihrer Leistung. Dies kann erreicht werden, durch das Verständnis des Menstruationszyklus.

Jede Frau in einem bestimmten Alter hat die Erfahrung von einem 28 Tage Kreis, das führt zu verschiedenen Veränderungen in den inneren teilen Ihres Körpers, vor allem soweit es die Hormone betroffen sind. Um das erklären zu ändern, und wie dies möglicherweise Auswirkungen auf die Leistung der weiblichen Athleten, der Zyklus gliedert sich in zwei Phasen, follikuläre und luteal.

menstruation cycle and women athletes

Menstruationszyklus: Hormone und Stoffwechsel

Um der Bequemlichkeit der Verständnis der ganzen menstruation Zyklus von 28 Tagen, könnte aufgeteilt werden in zwei verschiedene Phasen von jeweils 14 Tagen, die erste der follikulären phase vom ersten Tag der Blutung in der 14 Tag, und die zweite die luteal-phase, vom 15 bis zum 28 Tag.

Follikuläre Phase

Der Zyklus der menstruation, verschiedene Hormone können funktionieren, aber wir konzentrieren uns hier auf die beiden weiblichen Geschlechtshormone, östrogen und Progesteron, die für die Bequemlichkeit. Am 5. Tag des Zyklus oder so, die östrogen erhöht nur ein bisschen, sondern durch das 12. Tag it-Gipfel zu einem großen Teil. Danach der Eisprung passiert. Dies ist die niedrig-Hormon-phase.

Lutealphase

Nach dem Eisprung, das Niveau von Progesteron steigt, und dies wird als die hohen Hormon-phase. Allerdings sind die höchsten Hormonspiegel in denen sowohl östrogen und Progesteron zu Ihren Gipfeln, ist 5 Tage oder so, bevor der Zeitraum beginnt. Wenn die Eizelle nicht eingepflanzt die Progesteron sinkt. Dies ist auch die Zeit, als Frauen in der Regel Erfahrung pre Menstruationsbeschwerden.

Hormone haben eine große Wirkung auf den Stoffwechsel, plasma-Lautstärke, und wie eine person beschäftigt sich mit Hitze-stress. Wenn der östrogenspiegel sind an der Spitze, eine Frau ‚ s Körper verwendet mehr Fett als Brennstoff, und hält die gespeicherte Glykogen zu erhalten. Dies bedeutet, bei einer Veranstaltung von mehr Ausdauer dieser hilfreich sein kann. Aber diese Erhaltung der Glykogen könnte auch machen es schwieriger zu erreichen die höchste Stufe der Intensität.

Forschung und Gutachten

Es ist immer noch ziemlich schwierig zu identifizieren, was genau passiert auf der Ebene der Leistung, während der menstruation Kreis. Dr. Andrew Bosch, forscht an der University of Cape Town besagt, dass die Verknüpfung zwischen Leistung und menstruation Kreis, hängt von jedem einzelnen, für die es keinen Einfluss auf Ihre Leistung bei allen, während für einige andere, auf eine bestimmte phase des Zyklus, kann die Leistung sinken. Bosch, zusammen mit seinem Kollegen, Dr. Tanja Oosthuyse hat gesehen, dass für einige be-Kohlenhydrate nur vor ein Tag der Leistung notwendig ist. Und es könnte sein, eine sweet-spot für ein paar, zwei Tage vor dem Eisprung. Aber auf der anderen Seite könnte es andere körperliche Beschwerden, können Ihre Leistung beeinträchtigen.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass, obwohl, es gibt Schwankungen von körperlichen Hormone während des Zyklus, das nicht jeder die Leistung ist von diesen Veränderungen betroffen auf die gleiche Weise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.