Kennen die Auswirkungen von Systemischen Candidiasis

Systemische candidiasis ist eine ziemlich häufige Erkrankung, verursacht durch Pilzinfektionen und es ist die häufigste Krankheit bei Menschen mit HIV.

Obwohl es durchaus üblich ist, es ist gewöhnlich die erste Krankheit, die Menschen mit HIV infiziert haben, zu behandeln. Es zeigt auch, dass Ihre Krankheit schreitet zu einem schweren Stadium.

Die candidiasis Krankheit kann auftreten, in der Kehle, Mund, Luftröhre, Haut und sogar die vagina und konnte es auch verbreiten sich durch den ganzen Körper. Obwohl es geschieht selten, die Erkrankung kann lebensbedrohlich werden.

Systemic CandidiasisDie Mehrheit der Menschen die Infektion im Mund oder der vagina und im Falle von HIV-infizierten Frauen, die ein Rezidiv und der Schwierigkeit, Sie zu behandeln vaginalen Hefepilz-Infektionen und ein Sicheres Zeichen, dass Ihre Krankheit voranschreitet.

Die systemische candidiasis, verursacht durch den Pilz namens „Candida“, dass ist in der Regel in kleinen Mengen in den Mund, Verdauungstrakt, Haut und vagina. Im Falle der gesunden peoplethe Immunsystem und die anderen Arten von Bakterien verhindern, dass der Pilz verursachen keine Probleme.

Wenn das Immunsystem schwach ist, ist es einfach für Candida, um eine Krankheit verursachen. Die Gefahr des Erhaltens infiziert mit dem candidiasis Krankheit erhöht durch diabetes, Schwangerschaft, Eisen, vitamin B12 oder Zink-Mangel, Folat-und auch der Einsatz von Antihistaminika.

Systemische candidiasis in der vagina

Diese Infektion ist auch bekannt als Hefe-Infektion oder vaginitis. Es ist eigentlich eine Infektion der vulva und/oder vagina. Dies führt zu einer dicken, stinkenden gelben Ausfluss, der könnte auch mit Juckreiz, Schwellungen und brennen. Im Falle einer schweren Infektion, kann es schwierig sein zu gehen, urinieren oder sex haben.

Candidiasis-Infektion in der Mund

Dies wird auch als Soor und es sich um die Mund-und in einigen Fällen die Kehle auch. In einigen Fällen ist es möglich, nicht Symptome der Infektion. Dennoch ist die häufige Symptome sind ein Gefühl des Unbehagens in der mouthand Kehle, einem veränderten Sinn für Geschmack und auch brennen. Es ist auch üblich, haben einige weiße oder gelbliche Flecken oder Beschichtung im Mund-und Rachenraum.

Systemische candida im Rachen

Im Fall des Rachens und der Luftröhre, die Infektion genannt wird -, ösophagus-Infektion, und es sollte ernst genommen werden. In der Regel tritt es zusammen mit Soor. Es gibt einige gemeinsame Symptome wie Schmerzen in der Brust, Schmerzen beim schlucken und übelkeit. Auch in diesem Fall Beschichtungen auftreten können. Die Infektion ist gefährlich, weil es könnte zu verbreiten, um den Magen und den Darm.

Candidiasis Infektion der Haut

Die Infektion der Haut in der Regel erscheint in der Achselhöhlen, Leistengegend und unter den Brüsten. Diese Art der Infektion ist auch bekannt als kutane candidiasis. Denn dieses könnten Sie beobachten eine helle rote unebenen Ausbruch der Falten der Haut. Dies könnte auch beschichtet werden, und es könnte sein, ein Gefühl von brennen. Wie Sie sehen können die Infektion mit candidiasis ist nicht etwas, das angenehm ist, und einige Fälle von systemischer candidiasis, könnte sehr gefährlich sein in Bezug auf die Allgemeine Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.