HRT Und Neue Testosteron-Experimente

Während der weiblichen Wechseljahre, die Produktion von östrogen sinkt und als Folge den Körper auf Natürliche Weise anpasst, die Schaffung eines natürlichen Mechanismus des Schutzes.

Zur Förderung der Verwendung von Hormon-Ersatz-Therapie, HRT, oft ist diese phase von einer Frau die das Leben als eine Art von Krankheit, aber dies ist nicht der Fall.

Die weiblichen Geschlechtsorgane sind zunächst entwickelt und anschließend gewartet wird, die durch dieses Hormon. Östrogen hält auch andere Gewebe des Körpers biegsam und nass, zum Beispiel den vaginalen Bereich.hrt

HRT wurde entwickelt, um gegen die natürlichen Rhythmen des Körpers, von denen die menopause ist ein Teil. Ein guter Grund, warum es reduziert während der Wechseljahre könnte in Bezug auf östrogen die Fähigkeit zu fördern, die das Wachstum bestimmter Brustkrebs.[Östrogenspiegel]

Die östrogene verwendet, während die meisten Hormon-Behandlungen synthetisch ist oder kommt von schwangeren Pferde-Urin. Es ist vorgesehen, in einer Anstrengung, um stetig die Senkung der Niveaus dieser natürlich vorkommenden Hormon, das in einem Frauen-Körper in dieser Zeit.

Ein weiteres Hormon, das ist Teil der Behandlung sorgt dafür, dass Perioden weiterhin auftreten, dies wird als Progesteron. Es ist anerkannt als Krebs-Prävention-Hormon, das in diesem Fall schützt die Auskleidung der Gebärmutter.

Diese oben genannten Hormone haben keine Nebenwirkungen; jedoch Testosteron, eine andere Art tut. Diese Art der Therapie noch im experimentellen Stadium, wie es kann zu körperlichen Haare wachsen schneller und andere Probleme.

Patches sind in der üblichen Weise zu liefern Testosteron hergestellt ist, die natürlich durch die Eierstöcke. Frauen, die eine Hysterektomie, entfernt die Eierstöcke, die oft bemerken einen deutlichen Mangel an sex-Laufwerk nach der operation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.