Faktoren, die zur Drogenabhängigkeit bei Frauen

Eines der größten Missverständnisse über sucht und Drogenabhängigkeit ist nur, wie glatt der übergang in werden können. Beliebte Medien-macht-sucht sehen spontan, wer aber gelitten hat, von einer sucht kann Ihnen nur sagen, wie hinterhältig diese Abhängigkeiten werden kann. Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Linie zwischen „ich mag Sie“ und „ich brauche es“ ist sehr fein und oft gut getarnt durch das Vertrauen unserer überzeugungen.

Also, wo ist es? Wie finden wir diese Linie? Ist es auch möglich, die rechts stehen bei ihm aber nicht, jemals überqueren? Wie wir wissen, wenn wir habe es überschritten?

Drug addiction

Akzeptieren Sie die Gemeinsamkeit

Bevor wir uns in die Besonderheiten der sucht–wie es funktioniert, was ist zu tun, wenn Sie denken, Sie haben ein problem, etc.–es ist äußerst wichtig, zu wissen, dass sucht ist ein unglaublich häufiges problem. Es ist nicht etwas, das passiert nur „anderen Menschen.“ Es ist auch keine Krankheit, die nur Ziele, bestimmte Stoffe, die der Verhaltensweisen. Ein gutes Beispiel HIERFÜR ist die jüngste Anstieg der verschreibungspflichtigen Drogensucht.

Nach Georgien Droge Detox, etwa sechs Millionen Menschen missbrauchen verschreibungspflichtige Medikamente. Diese Medikamente gehören Vicodin, Oxycodon bereits, Percocet, Xanax, Valium und mehr. Was macht diese gefährlich, vor allem für Frauen, wie oft Sie vorgeschrieben sind (im Vergleich zu der rate der Verschreibungen für Männer) und wie Locker viele von Ihnen überwacht werden.

Sucht kann auch passieren mit Aktivitäten wie Einkaufen, Glücksspiel, sex, sogar online-gaming. Niemand ist komplett gefeit.

Wie Weißt Du, Du bist Süchtig

Hier ist eine Tatsache, dass fühlt sich wirklich unfair: es ist einfacher für eine Frau zu werden, abhängig von einer Droge oder Tätigkeit als für einen Mann. Während, ja, Männer melden sucht in größerer Anzahl, ist es schwieriger für Sie zu entwickeln, die die Abhängigkeit in den ersten Platz. Deshalb ist es wichtig, zu überwachen, selbst, wenn Sie trinken. Widerstehen Sie dem Drang zu versuchen, und trinken Sie ein „bro“ unter den Tisch. Verfolgen Sie Ihren Verbrauch und Ihre Reaktionen zu diesem Verbrauch.

Dieser sagte: der größte Indikator, dass Sie entwickelt haben, einer sucht, wenn der Drang zu verwenden, ist nicht länger etwas, was Sie wählen. Sie verwenden Sie, weil es zur Gewohnheit geworden ist und weil, wenn Sie verzichten, Sie fühlen sich unwohl. Es ist ein Wandel zwischen haben wollen und benötigen, zu verwenden, um das Gefühl der Normalität. So viel wie Sie sagen, sich selbst und andere, dass Sie aufhören können, Wann immer Sie wollen, wenn Sie versuchen, stop es fühlt sich an wie ein Kampf (manchmal ist es – Entzugserscheinungen sind kein Witz).

Danach werden weitere Indikatoren gehören die Unfähigkeit, um zu verfolgen Sie Ihre Verbrauch. Sie „versehentlich“ trinken Sie sechs cocktails statt der zwei, die Sie geplant hatte. Gefühl, wie Sie benötigen, zu Lügen oder verstecken Sie Ihre Verbrauch ist eine andere rote fahne.

Ihre größten Kennzeichen, wie bei den meisten Dingen, ist zu sein, wie Sie sich fühlen über Ihre mithilfe. Viele Menschen, die hinüber in Ihre Süchte fühlen, eine enorme Menge von Scham auf Ihre Situationen. Sie fühlen sich besiegt und Ihr stolz ist definitiv verletzt. Sie mag nicht Gefühl, diese Dinge, und Sie könnten versuchen, zu erklären, Sie Weg, aber wenn Sie sind unzufrieden mit sich selbst, das ist ein Zeichen, dass Sie brauchen, um sich selbst zu suchen.

Erste Hilfe

Machen Sie keinen Fehler, bitte um Hilfe ist hart zu sein. Auch wenn Sie noch so vertraulich, gehen zu diesem ersten treffen oder ersten Gespräch mit Ihrem Arzt nicht gut zu fühlen. Trotzdem, es muss geschehen, wenn Sie jemals wollen, um zu Leben ein nüchternes Leben wieder. Ihr Arzt ist die beste person zu sprechen, ersten. Sie können Ihnen helfen, herauszufinden, Ihre besten option für die Entgiftung und die überwindung Ihrer sucht. Folgen Sie Ihren Rat, aber wissen, dass es manchmal dauert, versuchen ein paar verschiedene Methoden des Reha zu finden, die für Sie arbeiten.

Bleiben Nüchtern

Bleiben Sie nüchtern, wenn Sie nur aus der Behandlung ist sehr beängstigend. Du bist auf der hohen Hut und Ihrem besten Verhalten. Wie Sie sich beruhigen und beginnen, bauen Sie Ihr Leben sichern, es kann sehr schwierig sein, den Drang zu widerstehen, zu Tauchen in alte Verhaltensweisen zurück, wenn Sie auf Stressoren. Es gibt viele Ressourcen gibt, um Ihnen helfen, nüchtern bleiben. Verwenden Sie so viele wie Sie benötigen.

Denken Sie daran: egal, was es sieht aus wie im Fernsehen oder in Büchern, sucht ist hinterhältig. Es kann sogar passieren, Menschen sind wachsam. Wissen aber, dass, wenn es passiert, es gibt Hilfe da draußen und das erste Hilfe bedeutet nicht, die Niederlage zu akzeptieren. Es heißt, Sie sind mutig und steigen auf die Herausforderung, sich Ihr Leben zurück.

Foto-credit: futuresofpalmbeach.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.