Die Verbindung Zwischen Spiritualität und Psychische Gesundheit

Was ist Spiritualität?

Spiritualität ist ein Konzept, welches anerkannt ist und weltweit akzeptiert. Es ist eine Wissenschaft des Glaubens und im glauben an eine Universelle Kraft, und Kraft, genannt Gott. Diejenigen, die daran glauben, dass Gott der Schöpfer des Universums und der Mensch sind diejenigen, die an ihn glauben. Diese Menschen sind gemeinsam bekannt als die ‚geistige‘.

Spiritualität erstreckt sich über Religionen, Kulturen und Götzendienst. Das Konzept ist mehr über den glauben und Unterwerfung als das Gebet. Dies ist eine Wissenschaft, die flößt Eigenschaften wie Liebe, Geduld, Toleranz, Ehrlichkeit und den glauben an die Menschen. Für eine lange Zeit jetzt, eine Verbindung zwischen Spiritualität und psychische Gesundheit eingerichtet wurde.

What is spirituality? Spirituality is a concept which is acknowledged and accepted worldwide. It is a science of belief and faith on a universal power and force called God. Those who believe in God to be the creator of the universe and man are the ones who have faith in him. These people are collectively known as the ‘spiritual’. Spirituality extends beyond religions, cultures and idol worship. The concept is more about faith and submission than prayer. This is a science which instills qualities like love, patience, tolerance, honesty and faith in people. For a long time now, a connection between spirituality and mental health has been established. It has been proved that spirituality can help improve the mental and physical health of people. Let’s see how this is possible: Our mental health has two major dimensions: presence of a well-adjusted personality and absence of any mental illnesses. Some essential features of mental health are given as follows: • Courage to take risks and utilize opportunities • Acceptance of uncertainty and the unforeseen • Flexibility in day to day life and situations • Involvement in activity of liking and interest • Harmonious relationship with others and with oneself • Self-control and a controlled temperament • Acceptance of limitations and handicaps • Taking responsibility for our own actions Since these are the dimensions of mental illness and are also related to spirituality and belief in God, there is a strong connection between both. Thus by improving our spiritual belief and faith in god, we can come to a balance of your mental health as well. When we place our trust in god and leave ourselves in his hands, we will begin to develop the confidence of everything going in the right direction, which in turn has a strong impact on our mental health. Important scholars like Sigmund Freud and Carl Jung considered our psyche as the carrier of truth and wisdom. Religion and spirituality is important for the diagnosis, treatment, prognosis and etiology of psychiatric matters, issues and disturbances. Thus with the lack of spirituality and faith, one may find issues in personal relationships, professional matters and other areas of life. This in turn can cause disturbance in the mental set up of the person, affecting psychological health. Due such lack offaith, one may start losing interest in day to day life and professional activities. This is a common symptom of depression. How to improve mental health with spirituality? • In order to improve upon your mental health, you can take help of spirituality. Start by trying to picture what God is according to you. It could be the universe at large, or the God of the religion you believe in. It could be the bible or another religious text. • Place your faith in your God and believe that God is looking after you in happy times as well as troubled times. • Once you do this, life will begin to appear simpler and you will feel a new sense of self confidence, belief in destiny and will begin to feel more alive.Es wurde bewiesen, dass Spiritualität kann helfen, verbessern die psychische und physische Gesundheit der Menschen. Mal sehen, wie dies möglich ist:

Unsere psychische Gesundheit hat zwei wesentliche Dimensionen: Vorhandensein einer gut eingestellten Persönlichkeit und die Abwesenheit von jeglichen geistigen Krankheiten. Einige wesentliche Funktionen der psychischen Gesundheit sind wie folgt angegeben:

  • Mut zum Risiko und nutzen die Möglichkeiten
  • Akzeptanz von Unsicherheit und unvorhergesehenes
  • Flexibilität in alltäglichen Situationen
  • Beteiligung an Aktivitäten der Sympathie und Interesse
  • Harmonische Beziehung mit anderen und mit sich selbst
  • Selbst-Steuerung und ein kontrolliertes temperament
  • Akzeptanz von Einschränkungen und Nachteilen
  • Die Verantwortung für unsere eigenen Aktionen

Da diese die Dimensionen der psychischen Krankheit und sind auch in Bezug auf Spiritualität und den glauben an Gott, es gibt eine starke Verbindung zwischen den beiden. Also von der Verbesserung unserer geistigen glauben und Vertrauen in Gott, wir können kommen, um ein Gleichgewicht der Ihre geistige Gesundheit als gut. Wenn wir unser Vertrauen in Gott und lassen uns in seine Hände, werden wir beginnen zu entwickeln, das Vertrauen, der alles in die richtige Richtung gehen, die wiederum hat starke Auswirkungen auf unsere psychische Gesundheit.

Bedeutende Wissenschaftler wie Sigmund Freud und Carl Gustav Jung als auch unsere psyche als Träger der Wahrheit und Weisheit. Religion und Spiritualität ist wichtig für die Diagnose, Behandlung, Prognose und ätiologie von psychiatrischen Angelegenheiten, Probleme und Störungen.

Also mit dem Mangel an Spiritualität und glauben, kann man finden, Probleme in persönlichen Beziehungen, beruflichen Angelegenheiten und in anderen Bereichen des Lebens. Dies wiederum kann dazu führen, dass Störungen im psychischen Aufbau der person, Auswirkungen auf die psychische Gesundheit. Aufgrund solcher Mangel offaith, kann man beginnen zu verlieren Interesse an alltäglichen und beruflichen Aktivitäten. Dies ist ein häufiges symptom der depression.

Wie zur Verbesserung der Psychischen Gesundheit mit Spiritualität?

  • Damit verbessern Sie Ihre geistige Gesundheit, können Sie mit Hilfe der Spiritualität. Starten Sie, indem Sie versuchen sich vorzustellen, was Gott gemäß ist Sie. Es könnte sein, das Universum zu groß ist, oder der Gott der religion, die Sie glauben, in. Es könnte sein, die Bibel oder andere religiöse Texte.
  • Platzieren Sie Ihren glauben an Ihren Gott und glauben, dass Gott ist auf der Suche nach Sie in glücklichen Zeiten, wie auch die unruhigen Zeiten.
  • Sobald Sie dies tun, wird das Leben beginnen zu erscheinen einfacher und spüren Sie ein neues Gefühl von Selbstvertrauen, glaube an das Schicksal und beginnt zu fühlen, mehr Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.