Die Portiokappe – Was ist das und Ist es für Sie Geeignet?

Die Portiokappe ist eine form der Barriere Empfängnisverhütung, die unterscheidet sich in Bau und Nutzung von den Kondomen, aber die erfüllt die gleiche Funktion zu verhindern, die Spermien in die Gebärmutter, und dass Ihre Vereinigung mit der weiblichen Eizelle.

Wie das Diaphragma, die Portiokappe ist eine Art von Barriere Verhütungsmittel, die von Frauen kann durch einlegen vor dem Geschlechtsverkehr. Passt es über den Muttermund fest und kann verwendet werden, mit oder ohne Spermizid. Es muss montiert werden, indem Sie mit dem finger, um es zu platzieren, die tief in der vagina und auch mit dem finger, um es zu entfernen.

Cervical CapZu beurteilen, ob es für Sie geeignet ist oder nicht, werfen Sie einen Blick auf einige der vor-und Nachteile dieser form der Empfängnisverhütung.

Vorteile der Portiokappe

1.Dies ist eine form der Empfängnisverhütung, gesteuert durch die Frau, und Sie braucht nicht die Zustimmung des Mannes (wie im Fall von Kondomen) für seine Verwendung.

2.Es kann sein eigenes Ding und das Gerät eingefügt werden kann, die vor sex zu haben, so dass die Spontaneität des Augenblicks ist nicht unterbrochen.

In der Tat gibt es Beweise, die zeigen, dass, wenn die Kappe platziert im Voraus (vor der sexuellen Erregung), ist es eher korrekt platziert maximieren Ihren nutzen.

3.Es ist nicht nur deutlich erfolgreicher bei der Verhinderung ungewollter Schwangerschaften, es gibt Beweise, die zeigen, dass die Portiokappe kann auch helfen, verringern das Risiko von sexuell übertragbaren Infektionen zu einem gewissen Grad. Dies ist wichtig, da Frauen dafür bekannt sind anfälliger für solche Infektionen, wie HIV als Männer.

4.Diese empfängnisverhütende Geräte sind wiederverwendbar und können wiederverwendet werden für bis zu zwei Jahre. Das Gerät kann entfernt werden, einige Stunden nach dem Geschlechtsverkehr, und dann gespeichert. Es kann dann wiederverwendet werden nach der Reinigung und entsprechende Desinfektion.

Mögliche Nachteile der Portiokappe

  • Viele Frauen finden, dass die gap ist schwierig, einfügen und entfernen. Der Komfort der Nutzung kann niedrig für viele, die wahrscheinlich ist, warum ist dies nicht eine sehr beliebte form der Barriere Empfängnisverhütung.
  • Schmerzen und Beschwerden beim Geschlechtsverkehr sind eine häufige Beschwerde bei der Nutzung der Kappe.
  • Frauen in der Regel Unterziehen screening vor dem Einbau mit einer Kappe, die passende Größe für eine bestimmte Frau. Die Größe kann sich ändern nach einer Schwangerschaft und Umrüstung erforderlich ist.
  • Diese form der Empfängnisverhütung, kann nicht geeignet sein für einige Frauen: diejenigen, die unregelmäßig geformt cervixes, diejenigen, die überbleibsel von Narbengewebe und für diejenigen, die ein anteflexed Gebärmutter.
  • In vielen Fällen ist es empfehlenswert, dass ein Spermizid verwendet werden, zusammen mit der Kappe für den angemessenen Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft.
  • Eine Frau verlassen hat, die Kappe in Platz für mehrere Stunden nach dem Geschlechtsverkehr die nicht eine bequeme Idee für viele Frauen.
  • Die Portiokappe ist ein Gerät, das erfordert in der Regel ein Rezept und ärztliche Aufsicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.