Chlamydien Behandlung Mit Antibiotika Kann Effektiv Heilen Chlaymdien-Infektion!

Chlamydien-Infektion ist, verursacht durch ein winziges Bakterium namens Chlamydia trachomatis.

Es ist eine sexuell übertragbare Krankheit (STD), die sich leicht durch Geschlechtsverkehr mit einer infizierten person.

Es breitet sich auch von der Mutter auf das Kind während der Schwangerschaft.

Chlamydien Behandlung ist einfach und wirksam mit Antibiotika azithromycin und Doxycyclin.

Für effektive Ergebnisse, die Sie benötigen, um die Behandlung fortzusetzen, laut der vorgeschriebenen Dosierung.

Es ist auch wichtig zu bleiben Weg von sexuellen Aktivitäten, bis die Infektion vollständig behandelt.Chlamydia Treatment

Denken Sie daran, dass Sie bekommen können re-Infektion mit chlamydia trachomatis wenn Ihr Sex-partner ist unbehandelt.

Auf der anderen Seite, wenn Sie mit Chlamydien und verließ Ihr Zustand unbehandelt, dann kann die Infektion pass in die Gebärmutter und verursachen eine andere sexuell übertragbare Krankheit namens PID (Entzündliche Erkrankungen des Beckens), die können leicht zu einer Beschädigung der Fortpflanzungs-Teile. Es führt auch zu Unfruchtbarkeit oder Eileiterschwangerschaft.

Die Chlamydia trachomatis Schäden, die einer Frau Fortpflanzungsorgane: der Gebärmutterhals, die Harnröhre, und die Eileiter. Da die Chlamydien-Symptome sind sehr mild oder nicht vorhanden, müssen Sie möglicherweise zu dauerhaften Schäden an den Organen, bevor Sie erkennen, die Infektion oder Krankheit im Körper.

Chlamydia ist die häufigste sexuell übertragbare Krankheit in den Vereinigten Staaten. Das nennt man eine „Stille“ Krankheit. Es wird festgestellt, dass, in den USA, rund 2,8 Millionen Menschen sind infiziert mit Chlamydien jährlich.

Chlamydien Behandlung hängt von mehreren Faktoren ab: Alter, Testergebnisse, Ort der Infektion und Komplikationen der Infektion (falls vorhanden). Denken Sie daran, dass die Chlamydien Behandlung unterscheidet sich, wenn Sie Schwanger sind.

Wenn Sie mit unkomplizierten Chlamydien und Ihre Testergebnisse sind positiv, dann wird Ihr Arzt verordnet, eine Einzeldosis von 1 G azithromycin (Zithromax) oder eine Pille enthält 100 mg Doxycyclin (Vibramycin) zweimal täglich für eine Woche. Diese beiden Antibiotika werden oral durch den Mund.

Denken Sie daran, dass die überschreitung der vorgeschriebenen Dosis kann sich in verschiedene Nebenwirkungen.

Mit azithromycin, können Sie Nebenwirkungen, wie Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen und übelkeit in der Erwägung, dass mit Doxycyclin kann es eine Reizung der Magen-und Haut-Probleme, die zusammen mit dem azithromycin Nebenwirkungen.

Azithromycin kommt in der Regel in form von mündlichen Kapseln und suspension. Es sollte darauf geachtet werden eine Stunde vor oder zwei Stunden nach Mahlzeiten, während doxycycline kommt in form einer mündlichen Kapseln, Tabletten, suspension und Sirup, und Sie sollte zusammen mit den Mahlzeiten.

Jedoch, die Regelmässigkeit und Dosierung von Doxycyclin Verwaltung unterscheidet sich mit dem Alter. Für Erwachsene ist 200 mg Doxycyclin gegeben werden, am ersten Tag der Chlamydien-Behandlung. Für die Kinder beträgt 2 mg/lb.

Auf der anderen Seite, die Chlamydien Behandlung variiert während der Schwangerschaft [Schwangerschaft Informationen] und wenn Ihre Testergebnisse sind positiv, amoxicillin und erythromycin sind in der Regel empfohlen für die Chlamydien-Behandlung.

Ihr Arzt wird verschreiben 500 mg oralem erythromycin base, die ergriffen werden sollten, vier mal pro Tag für eine Woche. Oral amoxicillin (Amoxil) – 500 mg eingenommen werden sollten drei mal pro Tag für eine Woche. Es ist auch wichtig, um bereits nach drei Wochen von Ihrer Chlamydien Behandlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.