Bewusst Sein Mit Beckenboden-Erkrankungen Zu Vermeiden, Die Verschiedenen Gesundheitlichen Folgen!

Beckenboden bezieht sich hauptsächlich auf die Gruppe der Muskeln, die die form einer Schlinge oder Hängematte über der öffnung des Beckens.

Diese Muskeln zusammen mit anderem, umliegenden Gewebe, halten Sie Ihre Becken-Organe in Ort, so dass die Organe richtig funktionieren.

Wenn diese Becken-Muskeln und deren Bindegewebe schwach geworden ist oder verletzt, führt das zu Beckenboden Erkrankungen.

Es wurde geschätzt, dass fast 1/3. Frauen auf der ganzen Welt leiden mit einigen Arten von Beckenboden-Erkrankungen, die irgendwann in Ihrem gesamten Verlauf des Lebens.pelvic floor disorder

Faktoren, die für Beckenboden-Erkrankungen!

Diese Beckenboden-Erkrankungen können die Folge von Operationen im kleinen Becken, vaginale Geburt eines Kindes oder Schwangerschaft und auch durch die Strahlung Behandlungen. Also, es wäre besser für Sie, wenn Sie ein besseres wissen über diese Becken-Erkrankungen, ein gesundes Leben zu führen.

Adipositas (Fettleibigkeit Effekte) chronischer Husten, schweres heben, häufiges Pressen beim Stuhlgang kann dazu beitragen, Beckenboden-Erkrankungen.

Bestimmte Ursachen für die Beckenboden-Erkrankungen gehören Hysterektomie (Hysterektomie Verfahren) Nerven-Erkrankungen, Tumore, Verletzungen. Einige Frauen sind geboren mit schwachen Becken-Muskeln und Gewebe können sicherlich erleben Beckenboden-Erkrankungen.

Gemeinsame Beckenboden-Erkrankungen!

Rektozele: Diese Besondere Bedingung, die vor allem entsteht, wenn das Rektum Tropfen und ragt zurück in die Wand Ihrer vagina. Schwach muskulösen Wände des Rektum und des Bindegewebes um Mastdarm verursachen vor allem rektozele.

Wenn Sie diese insbesondere Beckenboden-Erkrankung haben, können Sie Schwierigkeiten dabei haben, den Stuhlgang und verursacht ein Gefühl von Verstopfung für Sie.

Cystocele: Es entsteht, wenn die Blase plötzlich von seiner ursprünglichen position und neigen dazu, ragen in den Wänden Ihrer vagina. Wenn Sie haben ein schwaches Bindegewebe rund um die Blase, können Sie leiden mit cystocele.

Cystourethrocele ist ähnlich cystocele, aber es entwickelt sich in den oberen Teil deiner Harnröhre und auch sinkt plötzlich.

Prolaps der vagina: In diesem Zustand, die Scheide lässt sich an Ihrem unteren Teil und als Ergebnis Ihre Scheide wird von innen nach außen.

Insgesamt vaginalen Prolaps kann Schmerzen verursachen beim gehen oder sitzen. Wenn die Scheide ragt, es entwickelt Wunden und Sie können auch zu Blutungen und Entladung durch die Scheide.

Abgesehen von diesen Störungen kann man auch das Gesicht vorgefallene Gebärmutter und auch enterocele. Also, seien Sie bewusst mit allen diesen Bedingungen.

Üben Sie verschiedene Becken-Boden-übungen zu pflegen, besser Beckenboden-Gesundheit. Regelmäßige Becken-Prüfungen auch Ihnen helfen, zu vermeiden die verschiedenen anormalen Bedingungen der Gesundheit, einschließlich der Beckenboden-Erkrankungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.