Angst und Schwangerschaft: Wie sind Sie Verwandt?

Mit einigen Bedenken, die üblich sind, wenn Sie Schwanger sind, da es sich natürlich Gedanken über die Geburt, ein gesundes baby und dann parenting ihn oder Sie als gut. Aber für die wenigen zukünftigen Mütter, stress und Angst wird so stark und gefährlich, dass Sie nicht in der Lage, Ihre normalen täglichen Aktivitäten.

In letzter Zeit die Forschungen haben gezeigt, dass eine massive Zunahme der Zahl von Fehlgeburten aufgrund von Angst-Faktoren allein. Dieser Artikel führt Sie auf, wie Sie zu bewältigen mit der Angst während der Schwangerschaft und auch machen Sie sich bewusst, der Symptome.

anxiety and pregnancy how are they relatedEinige der Häufigsten Symptome der Angst Sind:

  • Schmerzen in der Brust
  • Herzrasen
  • Schwindel
  • Unbeschwertheit
  • Kribbeln Effekte in Händen und Beinen
  • Atemnot und
  • Unruhigen nachdenken

Was Sind Die Ursachen Der Angst Während Der Schwangerschaft?

Hormonelle Veränderungen während der Schwangerschaft führt zu Angst und stress, und wenn Sie sind eine Frau, die in der Regel leiden unter Angst, dann könnten Sie leiden auch unter dem problem, während der Schwangerschaft und in den meisten Fällen wird dies sehr streng und können Auswirkungen auf beide Ihre sowie die Gesundheit Ihres Kindes.

Fakten über Schwangerschaft und die Angst

Depression ist das, was wir in der Regel kommen über wenn sprechen wir über Schwangerschaft, aber die Angst ist stärker verbreitet und dies ist eine unbekannte Tatsache. Die Anzahl schwankt von Ort und zu Ort, und im Durchschnitt hat es sich gezeigt, dass 5 von 16 schwangeren Frauen leidet unter Angst, die Intensität variiert von person zu person.

Unbehandelte Angst kann schädlich für die Mutter und das baby: bei Längerer Angst während der Schwangerschaft kann sehr schädlich und muss behandelt werden. Verschiedene Studien zeigen, dass kampfunfähig ängste kann wirklich riskant, sowohl für das ungeborene Kind und die Mutter. Postpartale Angststörungen und postpartale depression sind zwei Bedingungen, die beeinflussen könnten, wenn Sie leiden unter ängsten. Frauen sind auch ein höheres Risiko des Leidens von post-traumatischen stress-Symptome kurz nach der Lieferung. Das könnte Sie auch anfällig für vorzeitige Lieferung und es gibt jede Menge andere Probleme, die beeinflussen könnten, wenn Sie eine ängstliche Mutter-zu-sein.

Aber die Angst ist während der Schwangerschaft behandelbar, und diese sind folgende Möglichkeiten der Behandlung:

  • Kognitive Verhaltenstherapie (CBT) hat sich gezeigt, zu heilen die Angst in den schwangeren Frauen.
  • Control stress: Die beste Art der Verringerung der Angst ist, durch die Steuerung Ihren stress und das geht am besten, wenn Sie es selbst tun, und nehmen Sie nicht die Medikamente. Schwelgen Sie in Ihren Tag zu Tag Aktivitäten, und Sie können meditieren, als auch für gute Ergebnisse.
  • Vermeiden Medikamente: Bestimmte Medikamente können Ihrem baby Schaden, da egal was du nimmst, es reicht, Ihr baby durch die Plazenta. Also, Fragen Sie Ihren Arzt, bevor irgendwelche Antidepressiva oder andere Pille.
  • Praxis-Yoga: Sie können auch yoga-Praxis regelmäßig zu verwalten Ihre Angst, als Sie beruhigt Ihren Körper als auch Ihren Geist.

So halten Sie sich ruhig und gesund während der Schwangerschaft zu vermeiden, dass Angst-Attacke.

henna sammuelAutor Bio: Henna Sammuel ist ein leidenschaftlicher Schriftsteller, der liebt, zu verbreiten Informationen im Gesundheitswesen. Sie ist ein freiberuflicher content-writer und Gesundheitswesen blogger auch, wer ist spezialisiert auf das kuratieren Artikel über Hausmittel, Natürliche Heilung, und power yoga. Sie ist ein Natur-Liebhaber, trägt Ihre Arbeit für viele renommierte websites wie howtocure.com und healthwatchcenter.in

Sie ist verfügbar auf [email protected] LinkedIn-Profil: Henna.sammuel, Twitter Profil: HennaSammuel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.