Angina-pectoris-Symptome, die Frauen achten Sollten

Herz-Krankheit ist oft gedacht, als so etwas wie ein stiller killer von Frauen, da Frauen oft nicht erleben die gleichen Symptome der Herzkrankheit wie Männer. In anderen Worten, da die Frauen zeigen oft ‚atypische Symptome‘, die Symptome und damit die Herz-Krankheit ist oft nicht richtig diagnostiziert.

Frauen angina-pectoris-Symptome sind ähnlich, dass Sie sehr oft „atypisch“ und kann keine Brust-Beschwerden überhaupt. Dies ist der Grund, warum es schwierig ist zu erkennen, angina-pectoris-Symptome bei Frauen und warum Frauen müssen sich noch mehr wachsam über Ihre Entdeckung.

angina symptomsAngina pectoris ist ein Zeichen oder symptom der koronaren Herz-Krankheit eher als eine Krankheit an sich. Da kann es oft ein Warnsignal für einen drohenden Herzinfarkt, und kann auch auftreten, früher im Leben, ist es wichtig zu wissen, was angina-pectoris-Symptome zu achten.

Typische Angina Pectoris Symptome

Am häufigsten genannte angina-pectoris-Symptome wie von Mayo clinic, sind Schmerzen in der Brust oder Unbehagen, die sich wie ein Schraubstock; ein Druck, quetschen Gefühl von fülle in der Nähe der Mitte der Brust.

Dieser Schmerz wird oft beschrieben, als ob ein schweres Gewicht gelegt hatten, auf die Brust oder so, als ob ein Schraubstock, drückte die Brust. Schmerzen an anderen Orten wie der Hals, Kiefer, Arme, Schultern oder Rücken sind ebenfalls vermerkt.

Andere typische angina-pectoris-Symptome sind übelkeit, Müdigkeit und Atembeschwerden, Schwindel und Schwitzen, und auch Gefühle der Angst.

Frauen angina-pectoris-Symptome

Mayo clinic beschreibt auch, wie die angina-pectoris-Symptome von Frauen sind anders als diejenigen der Männer. Die Art von Schmerz, bezeichnet die Anwesenheit von angina pectoris bei Frauen ist anders in der Natur – eher als die schweren oder Schraubstock wie z.B. Druck -, Frauen könnten mehr erleben scharfe oder stechende Schmerzen in der Brust. Manchmal könnte es sein, abdominale Schmerzen könnten ein Zeichen von angina pectoris bei Frauen. Frauen sind auch häufiger als Männer zu erleben, angina-pectoris-Symptome wie übelkeit und Atemnot.

Probleme mit der Erkennung angina-pectoris-Symptome bei Frauen

Bis vor kurzem Herzkrankheit wurde irrtümlich geglaubt, ein Mann zu sein, ist Krankheit, und so Frauen Brust-Borreliose Symptome eher beiseite geschoben als Magen-Darm-Störungen oder Muskel-Skelett-Schmerzen. Oft wird die Abwesenheit von akuten Schmerzen in der Brust können täuschen, ein Arzt, dass eine falsche Diagnose.

Es wird auch gesehen, dass Frauen dazu neigen, zu minimieren Ihre Symptome von Herz-Krankheit, das ist ein weiterer Grund für Ihre angina-pectoris-Symptome unentdeckt. Auch Männer gesehen werden, eher wahrnehmen, wie „schwer“ Ihre Symptome als Frauen, während Frauen neigen dazu, das Gegenteil zu tun.

So ist es für Frauen wichtig zu sein, auf der Suche nach Verfehlungen, auch wenn es nicht der Höhe nach auf typische Herzerkrankung oder angina-pectoris-Symptome und diese zu melden. Alle Schmerzen in der Brust, der nicht Weg, auch mit Medikamenten oder ausruhen, könnte ein Zeichen für einen Herzinfarkt und sollte niemals ignoriert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.